Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

TAGUNGEN UND VORTRÄGE (AUSWAHL)

Veröffentlicht am 12.06.2017

 

2001/2002:

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte Bildungshaus Untermarchtal Nov. 2001

Vortrag: "Überblick über ethische Fundierungsansätze von Aristoteles bis Baumann"               

 

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte II Bildungshaus Untermarchtal, Febr. 2002.

Vortrag:  „Theorien der sozialen Gerechtigkeit von Aristoteles bis Kersting“

 

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte III  Bildungshaus Untermarchtal, Juli 2002

Vortrag: „Bioethik,  Medizinethik,  ethische Ansätze zur Konfliktlösung“

 

Zentrale Fortbildungstagung für Ethiklehrkräfte an der Akademie Esslingen, Sept. 2002

Vorträge: "Die Fundierung von Moral – Zur Geschichte der Begründungsansätze"                     

                 "Postmoderne Ethik"

 

2002/2003:

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte Untermarchtal: 21.-23. 10. 2002

Vortrag: "Ethische Erklärungsansätze kriegerischer Gewalt"

 

Regionale Fortbildung für Ethiklehrkräfte  Untermarchtal, 27. –29. 11. 2002

Vortrag: "Kognitivismus - Nonkognitivismus – wissenschaftliche Einführung und Umsetzung im Unterricht."

 

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte, Untermarchtal, 24.-26. 03. 2003

Vortrag: "Wann ist ein Urteil gerecht?"

 

Zentrale  Fortbildung für Ethiklehrkräfte an der Akademie Esslingen: 26.-28. 02. 03

Thema: Krieg und Moral

Vortrag: "Krieg und Moral"

 

 

2003/2004:

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte,  Untermarchtal: 10.- 12. 11. 2003:                          

Thema: Glück und Moral – Glückskonzeptionen in der Ethik

Vortrag: "Glück und Moral – ein Überblick von Aristoteles bis Martin Seel"

 

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte, II, Untermarchtal 24.-26. 03. 2004:                             

Thema: Identität und Globalisierung

Vortrag: "Globalisierung und Moral – ethische Herausforderungen der Globalisierung"

 

 Zentrale Fortbildung Ethik, Akademie Esslingen: 17.-20. 09. 2003:                      

 Thema: Literatur und Moral – Neue Ansätze zu Ethik und Ästhetik

 Vortrag: "Die aktuelle Rehabilitierung der ästhetischen Ethik".

 Vortrag: "Schwarze Fechtermasken, leergepickt" Zum Wandel lyrischer Metaphorik"

 

Zentrale Fortbildung Ethik, Akademie Esslingen:  03.- 05. 12. 2003:

Referat: "Zur Fundierung von Moral – Begründungsansätze im Überblick"

       

Zentrale Fortbildung Ethik, Akademie Esslingen: 12.-14. 01. 2004

Vortrag: "Ethische Aspekte internationaler Verteilungsgerechtigkeit";  Podiumsdiskussion 

zusammen mit einem Vertreter des BDA.  

 

Landestagung des Fachverbands Ethik, Akademie Esslingen, 04.-05. 05. 2004                                               

Thema: 200 Jahre nach Kant – was bleibt?

Vortrag: "Wir Bratenwender – zur Willensfreiheit bei Kant"

 

2004/2005:

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte I, Untermarchtal:  25. – 27. 10. 2004                      

Thema: "Freiheit – Zwischen Kant und Hirnforschung"

Vortrag: "Starke und schwache Begriffe von Willensfreiheit"

 

Regionale Fortbildungsreihe für Ethiklehrkräfte, II, Untermarchtal 16. – 18. 03. 2005                           

Thema:  "Religionsvergleich, Religionskritik"

Vortrag: "Eine kurze Geschichte der Religionskritik"

 

Regionale Fortbildungstagung in Sigmaringen:  07. 06. 2005

Thema: Medienethik

Vortrag: "Medientheorie und Medienethik zwischen Adorno und Sloterdijk"                         

 

Zentrale Fortbildung,  Akademie Esslingen, 06. – 08. 07. 2005

Thema:  Einführung in den neuen Lehrplan Ethik/Anleitung von Multiplikatoren                                                       

Referat 1: "Genese – Struktur – Didaktik des neuen Lehrplans"

Referat 2: "Körperkult – welche Freiheiten habe ich im Umgang mit meinem Körper?"

 

2005/2006:

Zentrale Fortbildungstagung, Akademie Calw: 09. – 11. 11. 2005

Thema: Ethik der Globalisierung

Vortrag: „Globalisierung und Gerechtigkeit“

 

Landestagung des Fachverbands Ethik, Akademie Esslingen 4./5. 03. 2006

Thema: Terror und Moral

Vortrag: „Terror und Moral“

 

Regionale Fortbildungstagung, Sigmaringen:

Thema: Angewandte Ethik

Vortrag: „Schwangerschaftsabbruch in der Lyrik von Bürger bis Degenhardt“

 

2006/2007:

Zentrale Fortbildungstagung, Akademie Esslingen, 24.-25. 10. 2006

Thema: Konsens-Konflikt-Beliebigkeit

Vortrag: „Postmoderne Ethik in unsicheren Zeiten“

 

Zentrale Fortbildungstagung, Akademie Bad Comburg, 07. – 09. 02. 2007

Thema: Klassische Ansätze der Moralfundierung

Vortrag: „Gefühlsethik von Hume bis Fehige“

 

Regionale Fortbildung für Ethiklehrkräfte, Bildungshaus Untermarchtal 01. – 03. 03. 2007

Thema: Anthropologie und Ethik

Vortrag: „Neuroanthropologie“

 

Zentrale Fortbildungstagung Akademie Esslingen, 13.- 15. 06. 2007

Thema: Literatur und Moral

Vortrag: „Von Nietzsche bis Nussbaum. Zwischen antiethischer Ästhetik und ästhetischer Ethik“

 

 

2007/2008:

Zentrale Fortbildungstagung Akademie Esslingen  18.-20. 10. 2007

Thema: Pädagogische Ethik

Vortrag: „Ethik der Pädagogik oder Pädagogische Ethik?“

 

Regionale Fortbildungstagung, Bildungshaus Untermarchtal, 18. -20. 02. 2008

Thema: Literatur als Medium im Ethikunterricht

Vortrag: Antikriegslyrik im Ethikunterricht – ein Projekt

 

Landestagung des Fachverbands Ethik, Tagungshaus der LpB, „Haus auf der Alb“, Mai 2008

Thema: Teilen oder helfen? Aspekte der Verteilungsgerechtigkeit

Vortrag: „Teilen oder helfen. Gerechtigkeitstheorien zwischen Egalitarismus und Non-Egalitarismus“

 

Regionale Fortbildungstagung in Ulm, Juli 2008

Thema: Kognitive und affektive Zugänge im Ethikunterricht

Vortrag: „Ein ganzheitliches Modell ethischen Urteilens“

 

2008/2009:

Zentrale Tagung Akademie Esslingen, 19.-21. 11. 2008

Thema: Aktuelle Probleme der Medizinethik

Vortrag: „Körper und Moral“

 

Zentrale Tagung Akademie Esslingen, 06.-08. 07. 2009

Thema: Rechtsethik – Probleme der Strafgerechtigkeit

Vortrag: „Recht und Moral“

 

2010:

Zentrale Tagung Akademie Bad-Wildbad, 01. -03. 03. 2010

Thema: Medienethik

Vortrag: „Medien und Moral“

 

Landestagung des Fachverbands Ethik, Tagungshaus der LpB, „Haus auf der Alb“, Mai 2010

Thema: Moral und Gefühl – Zur Rehabilitierung gefühlsethischer Ansätze

Vortrag: „Gefühlsethiken – von Hume bis Fehige“

 

Zentrale Tagung Akademie Esslingen, 19.- 21. 07. 2010

Thema: Wahrheit und Erkenntnis

Vortrag: „Ist Wahrheit ein Metaphernheer?“

 

2011:

Regionale Fortbildungstagung Kloster Heiligkreuztal, 02. -04. 03. 2011

Thema: Angewandte Ethik: Medienethik, Medizinethik, Technikethik, Wirtschaftsethik

Vortrag: „Was wird in angewandter Ethik angewendet?“

Vortrag: „Kriterien ethischen Urteilens in den Bereichsethiken“

 

Zentrale Tagung Akademie Esslingen, 06. -08. 07. 2011

Thema: Neuere Konzepte der Ethikdidaktik

Vortrag: „Ethikdidaktik zwischen Vernunft und Gefühl – ein Modell“

 

Regionale Tagung, Ravensburg, 19. 12. 2011

Thema: Kant im Ethikunterricht

Vortrag: „Kants Erkenntnistheorie im Ethikunterricht“

 

2012/2013:

Landestagung des Fachverbands Ethik, Tagungshaus der LpB, „Haus auf der Alb“, Mai 2012

Thema: Klima und Moral. Neue Aspekte der Klimaethik

Vortrag: „Von Holozän zum Anthropozän?“

 

Zentrale Tagung, Akademie Esslingen, 02.- 04. 07. 2012

Thema: Religion und Religionskritik

Vortrag: „Religionskritik im historischen Überblick“

 

Regionale Fortbildungstagung, Reutlingen 22. 11. 2012

Thema: David Hume im Ethikunterricht

Vortrag: „Kausalität bei Hume – Einführung und Übungen“

 

Regionale Fortbildungstagung Kloster Heiligkreuztal, 07.- 08. 03. 2013

Thema: Glück und Moral. Aspekte empirischer Glücksforschung

Vortrag: „Macht Geld doch glücklich?“

 

Zentrale Tagung Akademie Esslingen, 11. -13. 03. 2013

Thema: Wissen – Wollen – Können. Probleme der Ethikdidaktik

Vortrag: „Kants Ethikdidaktik“

 

Internationale Tagung des Philosophenverbands, Berlin, 03.- 05. 05. 2013

Thema: Philosophie und Verständigung in der pluralistischen Gesellschaft.

Workshop: „Konventionen und Normen. Geltungsansprüche im heterogenen Ethikunterricht.“

 

 

2013/2014:

Regionale Fortbildungstagung, Reutlingen: 27. 11. 2013

Thema: Aristoteles im Ethikunterricht

Vortrag: „Aristoteles‘ Metaphysik“

 

Landestagung des Fachverbands Ethik, Tagungshaus der LpB, „Haus auf der Alb“ 16.-17. 05. 2014

Thema: Anerkennung und Gerechtigkeit. Probleme der transkulturellen Gesellschaft

Vortrag: „Anerkennung oder Gerechtigkeit?“

 

Regionale Fortbildungstagung, Bildungshaus Heiligkreuztal, 16.-17. 07. 2014

Thema: Wahrheit und Erkenntnis

Vortrag: „ Der Neue Realismus – Positionen und Kritik“

 

2015:

Bundestagung des Fachverbands Ethik, Würzburg, 09.-11. 10. 2015

Thema: „Über Wahrheit und Lüge im moralischen und politischen Sinn.“

Workshop: „Lüge und Wahrhaftigkeit im Ethikunterricht.“

 

2016:

Landestagung des Fachverbands Ethik, Tagungshaus der LpB, „Haus auf der Alb“, Juni 2016

Thema: Homo vitreus. Aspekte digitaler Ethik

Vortrag: „Zur Ethik digitaler Medien“